Unsere Firmen­geschichte

An den Endbahnhöfen der Monarchie gab es oft technische Gebrechen der Züge aufgrund beschädigter Kugellager. Der Antransport der Ersatzteilkugellager war aufwändig und dauerte einige Wochen. Hermann Pompel konnte diese Reparaturen schneller bewerkstelligen, weil er anstatt der ganzen Lager nur die ungleich leichter zu transportierenden Kugeln vor Ort tauschte. Damit war der Gundstein für das Unternehmen „Kugel Pompel“ gelegt.

Nach den Kriegswirren übernahm 1959 Familie Formanek/Geider die Firma. Schwerpunkt blieben technische Kugeln. Zusätzlich wurden vermehrt auch andere Zielgruppen angesprochen (Bastelbedarf für Schulen, Künstler, Theater, Schlossereien,…) Seit 2013 ist ein Onlineshop in Betrieb. Im Jänner 2017 wurde das Unternehmen aufgrund fehlender Familien-Nachfolge an die HSI Solutions GmbH verkauft.

90 Millionen verkaufte Kugeln im Jahr 2020

Hier ist für jeden etwas dabei!

Ihr Partner für die

DACH-Region

KUGELPOMPEL ist ein führendes Unternehmen im Vertrieb von Präzisionskugeln, Rollen und Lagerkugeln. Das Unternehmen ist nach ISO 9001:2015zertifiziert. Mit unseren Partnern umfassen wir über 10.000 m² Lager, Klimakammern und diverse Labors für Metallographie. Gemeinsam mit unseren Partnern haben wir mehr als 4.000 Tonnen Produkte auf Lager.

Damit können wir in kurzer Zeit den Anforderungen der weltweiten Kunden gerecht werden. In den Werken der Firmengruppe sind wir in der Lage, durch sorgfältiges und zuverlässiges Qualitätsmanagement die Produktion in jedem einzelnen Arbeitsvorgang 100% zu kontrollieren.

Rasche Verfügbarkeit

  • Mehr als 3.000 Artikel auf Lager
  • Flexibles, schnell agierendes lokales Team
  • Dichtes Lieferantennetzwerk im globalen Umfeld (Italien, China, Indien, USA, UK, …)

Liefer­zuverlässigkeit

  • Hohe Lagerkapazität vor Ort und bei unseren Lieferanten
  • "Check before Shipment" Philosophie
  • Back-Up System in der Lieferkette (immer Zweitlieferant vorhanden)
  • Langjährige Erfahrung und Spezialisierung im Bereich Kugeln
  • Hochwertiges ERP-System, Logistik/Lagerhaltung

Qualitätssicherung, Rückverfolgbarkeit

  • Mögliche Kontrolle durch moderne Labors: z.B. mikrostrukturelle Kontrollen und Analysen von Kugeln und Rollen
  • Gemäß Vorgabe der DIN-Normen können bestimmte Eigenschaften wie Härte, chemische Zusammensetzung und Dichte gemessen werden.
  • Jedes Produktionslos wird rückverfolgt und chargengeprüft.
Produkt wurde der Wunschliste hinzugefügt
Produkt zum Vergleich hinzugefügt